Dein Team? Winner Team!
a yellow cup with a black background

Exklusives
Growth Sparring
mit volker hein

Volker Hein hat als CTO Central & Eastern Europe bei SAP Sales neu gedacht. Heute begleitet er in einer exklusiven Zusammenarbeit Software & IT Unternehmen in der Praxis, die ihren Vertrieb mit A-Player Sales skalieren wollen. Bereits +600 Software Seller hat er befähigt, Entscheider zielsicher zu überzeugen und Software schneller, systematischer und erfolgreicher zu verkaufen.

Termin buchen

Unsere Member outperformen Branchen standards & ihre Konkurrenz

600+ Seller aus SaaS & IT Unternehmen wie:

Für Software & IT Sales-Leader

IST Das alltag in eurem Vertrieb?

Termin Buchen
1

Es gehen zu oft Deals verloren, die man eigentlich hätte gewinnen können.

2

Die echten Entscheider sind oft zu spät im Deal und entscheiden dagegen oder gar nicht.

3

Kunden verstehen die Mehrwerte der Lösung nicht und sind nicht überzeugt.

4

Es werden zu viele tote Deals bis zum Ende mitgemacht. Der Forecast fährt Achterbahn.

5

Seller sind eher Erfüllungsgehilfen und Meeting-Clowns statt Dealführer, die Entscheidungen erwirken.

6

Deals dauern oft +6 Monate und verpuffen irgendwann aufgrund fehlender Verbindlichkeit.

a black and white photo of a circular object
a black and white photo with a yellow arrow

Sales von der Stange wird für Eure Wachstumsziele in 2024 nicht mehr reichen. Was euch früher erfolgreich gemacht hat, wird euch heute nicht mehr weiterbringen.

— Volker Hein

a man in a white shirt is posing for a picture

Zeit für das 2x Umsatz-wachstuM

a line graph with a yellow line going down it

Seit 2021 habe ich mehr als +600 Seller und Salesteam in DACH trainiert und dabei geholfen, die Winrate auf +70% zu steigern, Salescycle auf wenige Wochen zu reduzieren und Dealsizes auf das 10x zu vervielfachen.

Ich bringe Software und IT Salesteams in die Peak Salesperformance und mache aus durchschnittlichen Salesteams A-Player Salesteams, die systematisch Kunde für Kunde für sich gewinnt.

In der Theorie ist fast alles bekannt. Woran es wirklich scheitert ist die Umsetzung - was fehlt sind die konkreten Vorgehensweisen und die systematische Anwendung. Die Strukturen & Prozesse.

Genau deswegen arbeite ich eng mit ausgewählten Salesteams in der  Praxis und zeige, wie es an echten Deals funktioniert und wie neue Umsatzlevel erreicht werden können.

Termin Buchen
a man in a white shirt leaning on a railing

Das Angebot für Salesteams im Software Sales in DACH

TRAINING-ON-THE-DEAL

Intensive
Zusammenarbeit

Volker Hein trainiert Euer Salesteam persönlich und zeigt Euch das komplette Experience Sales System. Dazu bekommt ihr Zugriff auf alle geheimen Templates, erfolgreiche Vorlagen, best Practice Salesprozesse und über 500 Stunden intensive Videolektionen zu jedem Sales-Aspekt im Software Sales. Das gesamte Wissen von Volker Hein erwartet Euch. Das ultimative Programm für kundenzentrierten und modernen Software Sales.

Live Deal Sparring

In wöchentlichen Meetings wird an aktuellen Deals gearbeitet und die Prozese und Frameworks für die Skalierun entwickelt. Hier werden praxisnahe Fähigkeiten vermittelt und konkret gezeigt, wie die Umsetzung funktioniert. Alles, damit ihr Deals gewinnt.

Outperforming Performance

Im Schnitt erleben Seller mit Experience Sales eine qualifiziertere Pipeline, doppelt so schnellere Sales Cycles, 1,5x größere Deal Sizes und eine Verdoppelung der Win Rates. Die ersten Erfolg werden nach 2-4 Wochen sichtbar.

Ein replizierbares System

Euch erwartet echtes Enablement aus der Praxis für die Praxis. Nie wieder Sales nach Bauchgefühl. Ein Team auf demselben Level mit einer Sales-Systematik, die zu höheren und schnelleren Umsätzen führt. Ein optimierter Way of Sales, für maximal kundenzentrierten Vertrieb und unvergessliche Kundenerlebnissen.

Ein SALES, der ZUR EXPERIENCE WIRD

Wie zeigen euch in der Praxis, wie ihr strategische Narrative abseits von Features & Functions entwickelt, wie ihr echten Kundenfokus lebt, wie ihr einen One-Meeting-Pitch aufbaut und wie ihr statt dröger Präsentationen Visual Storytelling nutzt. Wir tauchen ab in die Details, die den Unterschied beim Closing machen, entwickeln gemeinsam die Vertriebsstruktur und Sales Prozesse, die zum Erlebnis für den Kunden werden.

a black and white image of a large object

Was wir gemeinsam erreichen

Eine neue
Sales Experience

Jetzt Starten
1
Verfolge nur die Opportunities, die wirklich Potenzial haben
2
Verfolge nur die Opportunities, die wirklich Potenzial haben
3
Mit weniger Meetings überzeugen
4
Endlich ein Forecast, der stimmt
5
Mit einem klaren System zum Sales-Erfolg
6
Keine Rabatte und kleinen Dealsizes mehr
Been There, Done That

Meistere den DACH Software-Sales mit Volkers bewährtem Praxis-Know-how

Volker Hein hat jahrelang bei SAP in führender Position Software in ganz Europa an Enterprise- & KMU-Kunden verkauft und teils 8-stellige Deals geclosed.

Seit 2021 hat er über 650 Teams und Seller aus dem Software & IT Bereich trainiert und Sales Best Practice entwickelt, die ihresgleichen im DACH Raum sucht. Im Schnitt erleben Seller mit Experience Sales doppelt so schnellere Sales Cycles, 30% größere Deal Sizes und eine 2x der Win Rate.

Volker Hein weiß wie kaum jemand sonst, was in der Praxis im DACH Sales wirklich funktioniert und überdurchschnittliche Ergebnisse generiert.

Ich gebe SaaS Sellern heute das an die Hand, was ich mir damals selber gewünscht hätte: Best Practice, Advisory und Systeme die in DACH funktionieren.
a man with his arms crossed standing in front of a building
a man standing in front of a map of the world

2017

-

Karrierestart

2017 starte ich im Software Sales bei SAP. Ich hatte keine Ahnung von SAP, von Software & IT, oder von Sales. Ein Sprung ins kalte Wasser. Mein Sales-Portfolio: Die Innovationsuite (IoT, AI, Blockchain & Integration) - ein Sammelsorium aus Services und Lizenzen. Eine echte Challenge. Ich verstand schnell: um als Neuling gestandene Geschäftsführer zu überzeugen, muss ich anders Sales machen.

2018 - Special Sales Unit

2018

-

Special Sales Unit

Schnell erziele ich Erfolge. Der größte IoT Deal in MEE mit 12 Millionen € ACV. Ich werde Teil einer Special Sales Unit, für besondere Innovations- und Referenzprojekte. Der tägliche Wahnsinn: PoCs gegen preisaggressiven Wettbewerb. Zu dieser Zeit verkaufe ich die ganze Breite des SAP Portfolios. Ich erkenne: Für echte Digitalisierung braucht es mehr als nur Technologie. Es braucht Begeisterung. Also spreche ich auf Bühnen und Events, mache Roadshows in Europa, entwickel eine Sales Experience abseits von Konferenzraum-Demos.

a man standing on a stage in front of a crowd

2019

-

Jüngster CTO bei SAP

Dadurch werde ich zum jüngsten CTO bei SAP. Not your typical CTO, denn mein Auftrag ist Sales. Ich verantworte 16 Länder für ein neues Portfolio (Qualtrics), mit einem Umsatzziel von 50 Millionen €. Ohne Salesteam. Ohne Sales Best Practice. Mit 2 Bestandskunden in der Region. Mit Wettbewerb, der technisch genau dasselbe kann. Also ran, Leads anrufen, pitchen, abschließen. Ich baue die Salesmotion und -strukturen für Qualtrics in CEE auf. Ich lebe in Konferenzräumen. Baue die Präsentationen im Flieger und bis Nachts im Hotelzimmer. Ich arbeite ganze Wochenenden durch für dieses Ziel. Und irgendwann frage ich mich…

a man sitting in front of a laptop computer

2019

-

Der Schlüssel

… geht das nicht besser? Wie kann ich Kunden in wenigen Meetings, vielleicht sogar mit nur einem einzigen Meeting überzeugen, statt mit 6 Monaten Sales Cycle. Und genau dort fand ich den Schlüssel. Was Software Sales wirklich ist, was man fragen muss, was man sagen muss, wie man präsentieren muss. Wie man Begeisterung weckt und schnelle Entscheidungen bekommt. Zuerst probiere ich diese neue Methodik nur bei mir aus. Und als ich dann Kunde für Kunde gewinne – skaliere ich diese Methodik auf das gesamte Salesteam in CEE. Ich mache eine Enablementroadshow und am Ende werden aus 2 Kunden 200 Kunden in der Region. Und ja, auch 50 Millionen € Umsatz.

a man standing in front of a glass wall

2021

-

Sales Elements

2021 starte ich dann Sales Elements (früher The Pitch Corporation) und launche den größten deutschsprachigen Podcast für den SaaS Sales. Meine Mission: den alten Software Sales hinter sich lassen, echte Expertise, Best Practice und praktische Erfolge teilen, die wirklich Umsatz bringen. Ich hatte genug von veralteten Sales Taktiken von 2008 und US-Trainings, die in DACH nicht funktionieren, aber rauf & runter gebetet werden. Ich fing an, mein Wissen und meine Methodik strukturierter und systematischer weiterzugeben.

a man standing in front of a crowd of people

2024

-

+600 Seller & Teams

Seitdem sind wir zum führenden Training und Consulting Partner für den SaaS Sales in DACH aufgestiegen. In tausende Coachingsstunden habe ich über 600 Einzelpersonen und Salesteams in DACH trainiert und dabei geholfen, komplexe Deals zu gewinnen, Sales Cycle radikal zu verkürzen, die Winrate massiv zu steigern. Diese Tiefe und Breite an Expertise aus der Zusammenarbeit mit so vielen Kunden ist unmatched im deutschsprachigen Raum. Und der Erfolg gibt uns recht. Ich möchte noch mehr Unternehmen und Sellern dabei helfen, das wirkliche Potenzial im Sales auszuschöpfen und zu den Besten ihrer Branche zu werden.

2017 starte ich im Software Sales bei SAP. Ich hatte keine Ahnung von SAP, von Software & IT, oder von Sales. Ein Sprung ins kalte Wasser. Mein Sales-Portfolio: Die Innovationsuite (IoT, AI, Blockchain & Integration) - ein Sammelsorium aus Services und Lizenzen. Eine echte Challenge. Ich verstand schnell: um als Neuling gestandene Geschäftsführer zu überzeugen, muss ich anders Sales machen.

a man standing in front of a map of the world

Schnell erziele ich Erfolge. Der größte IoT Deal in MEE mit 12 Millionen € ACV. Ich werde Teil einer Special Sales Unit, für besondere Innovations- und Referenzprojekte. Der tägliche Wahnsinn: PoCs gegen preisaggressiven Wettbewerb. Zu dieser Zeit verkaufe ich die ganze Breite des SAP Portfolios. Ich erkenne: Für echte Digitalisierung braucht es mehr als nur Technologie. Es braucht Begeisterung. Also spreche ich auf Bühnen und Events, mache Roadshows in Europa, entwickel eine Sales Experience abseits von Konferenzraum-Demos.

2018 - Special Sales Unit

Dadurch werde ich zum jüngsten CTO bei SAP. Not your typical CTO, denn mein Auftrag ist Sales. Ich verantworte 16 Länder für ein neues Portfolio (Qualtrics), mit einem Umsatzziel von 50 Millionen €. Ohne Salesteam. Ohne Sales Best Practice. Mit 2 Bestandskunden in der Region. Mit Wettbewerb, der technisch genau dasselbe kann. Also ran, Leads anrufen, pitchen, abschließen. Ich baue die Salesmotion und -strukturen für Qualtrics in CEE auf. Ich lebe in Konferenzräumen. Baue die Präsentationen im Flieger und bis Nachts im Hotelzimmer. Ich arbeite ganze Wochenenden durch für dieses Ziel. Und irgendwann frage ich mich…

a man standing on a stage in front of a crowd

… geht das nicht besser? Wie kann ich Kunden in wenigen Meetings, vielleicht sogar mit nur einem einzigen Meeting überzeugen, statt mit 6 Monaten Sales Cycle. Und genau dort fand ich den Schlüssel. Was Software Sales wirklich ist, was man fragen muss, was man sagen muss, wie man präsentieren muss. Wie man Begeisterung weckt und schnelle Entscheidungen bekommt. Zuerst probiere ich diese neue Methodik nur bei mir aus. Und als ich dann Kunde für Kunde gewinne – skaliere ich diese Methodik auf das gesamte Salesteam in CEE. Ich mache eine Enablementroadshow und am Ende werden aus 2 Kunden 200 Kunden in der Region. Und ja, auch 50 Millionen € Umsatz.

a man sitting in front of a laptop computer

2021 starte ich dann Sales Elements (früher The Pitch Corporation) und launche den größten deutschsprachigen Podcast für den SaaS Sales. Meine Mission: den alten Software Sales hinter sich lassen, echte Expertise, Best Practice und praktische Erfolge teilen, die wirklich Umsatz bringen. Ich hatte genug von veralteten Sales Taktiken von 2008 und US-Trainings, die in DACH nicht funktionieren, aber rauf & runter gebetet werden. Ich fing an, mein Wissen und meine Methodik strukturierter und systematischer weiterzugeben.

a man standing in front of a glass wall

Seitdem sind wir zum führenden Training und Consulting Partner für den SaaS Sales in DACH aufgestiegen. In tausende Coachingsstunden habe ich über 600 Einzelpersonen und Salesteams in DACH trainiert und dabei geholfen, komplexe Deals zu gewinnen, Sales Cycle radikal zu verkürzen, die Winrate massiv zu steigern. Diese Tiefe und Breite an Expertise aus der Zusammenarbeit mit so vielen Kunden ist unmatched im deutschsprachigen Raum. Und der Erfolg gibt uns recht. Ich möchte noch mehr Unternehmen und Sellern dabei helfen, das wirkliche Potenzial im Sales auszuschöpfen und zu den Besten ihrer Branche zu werden.

a man standing in front of a crowd of people

Buch einen persönlichen Call mit Volker Hein

Lass uns ein Upgrade für
Euren Software Sales entwickeln

Für ambitionierte Sales Leader (Geschäftsführer, Chief Revenue Officer, VP & Head of Sales) im Software & IT Sales

30 Minuten mit Volker Hein persönlich via Zoom

Themen:

Analyse der aktuellen Salessituation
Erste Einschätzung zu Strategien und Potenzialen
Nächste Schritte (falls wir ein Perfect Fit sind)
Benchmarking & Entwicklung einer Roadmap
termin buchen
a man sitting at a table in front of a laptop computer

Ich bin an Board gekommen, da hatten wir fast keine Kunden und jetzt haben wir eine Kundenbase im 3-stelligen Bereich. Diese Systematik funktioniert extrem gut in der Praxis.

Florian Schulz
Florian Schulz
Solution Consultant bei Haufe (ERP Software)

Meine größte Erfolgsgeschichte war, dass wir bei einem Kunden den 10x ACV generiert haben, was ich ohne die Pitch Academy so nicht geschafft hätte.

Sebastian Dame
Sebastian Dame
Account Executive bei Cloudera (Data Analytics & Data Science Software)

Zuerst habe ich über euer Marketing gedacht: markige Sprüche, was will der von mir? Heute habe ich 326% Zielerreichung und meine Dealsize verdoppelt.

Tobias Hartl
Tobias Hartl
Regional Sales Manager bei Cornerstone (HR Software)

Den ersten Pitch nach dem Coaching habe ich direkt gewonnen. Das war bei einem großen Enterprisekunden, er war direkt überzeugt. Ich hatte alle Entscheiden im Termin und musste keine Einwandbehandlung machen. Der Kunde sagte nur: „Wann können wir starten?“

August Schärli
August Schärli
Geschäftsführer bei TMC-Enluf (HR Software)

Es gelingt mir jetzt Produkte systematisch im Bundle zu verkaufen. Nach dem Training konnte ich dadurch meine Dealsize massiv erhöhen und habe 4 von 5 Projekten gewonnen.

Alexander Liebig
Alexander Liebig
Geschäftsführer bei HTE (Hotel Software)

Für uns war klar, so wie wir Sales machen, so generieren wir zu wenig Umsatz. Das Training mit Volker hat uns und unseren Sales grundlegend verändert. Heute haben wir ein komplett anderes Vorgehen und die Winrate von 19% auf 66% gesteigert.

Chris Jakob
Chris Jakob
Head of Sales bei Microtech (ERP Software)

Das was wir im Coaching gelernt haben, ist die Basis für eine komplett neue Sales Methodik. Wir richten uns jetzt komplett nach Experience Sales aus und haben die Winrate von 30% auf 70% gesteigert.

Christian Piehler
Christian Piehler
Chief Sales Officer bei Leoquantum (Logistik Software)

Jetzt wo ich den fertigen Pitch benutze und immer wieder​ auf meine Kunden anpasse, komme ich schneller vorwärts​. Damit habe ich meine Sales Cycle von 108 auf 57 Tage halbiert.

Markus Schneider
Markus Schneider
Account Executive bei Canto (DAM Software)

Wir arbeiten jetzt einfach viel präziser mit System, ohne viel Zufall und schaffen es viel besser mit den richtigen Entscheidern zu sprechen. Unsere Sales Cycle haben sich von 120 Tagen auf 60 Tage halbiert.

Raphael Haut
Raphael Haut
Head of Sales bei Career Lunch (HR Software)

Vom ersten Tag an gibt es in diesem Training Tipps für die Praxis, die sofort anwendbar sind. Wir haben unseren Umsatz ver-x-facht. Wer weiß, wie viele Kunden wir jetzt schon mehr hätten, wenn ich mich früher für das Coaching entschieden hätte.

Felix Heiden
Felix Heiden
Geschäftsführer bei wastebox.biz (Baustellen Software)

FAQ

Heading 1

Heading 2

Heading 3

Heading 4

Heading 5
Heading 6

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur.

Block quote

Ordered list

  1. Item 1
  2. Item 2
  3. Item 3

Unordered list

  • Item A
  • Item B
  • Item C

Text link

Bold text

Emphasis

Superscript

Subscript

Wie aktuell sind die Inhalte?

Die Inhalte sind sind topaktuell und basieren auf echten Cases, die ich in den letzten 3 Jahren mit meinen Kunden gemacht habe. Mein ganzes aus über 650 Kundenprojekten aus dem Software & IT Sales steckt hier drin.

Gibt es Updates?

Ja, wir aktualisieren die Inhalte konstant, deswegen werden die Preise auch immer steigen. Deswegen ist es ratsam, so früh wie möglich bei uns Kunde zu werden, damit sicherst Du Dir den bestmöglichen Preis.

Ich habe schon 5000 andere Schulungen besucht - was macht dieses Training so anders?

Und wieviel hast du davon umgesetzt? Wir bringen Dich in die Umsetzung, weil wir praxisnah an Deinen Deals arbeiten und Dir Learnings mitgeben, die ich spezifisch für den deutschen Software & IT Sales entwickelt habe. Kein rüberkopiertes Zeug aus den USA, das hier nicht funktioniert. Ich habe selber Softwarevertrieb gemacht und in meiner letzten Rolle 16 Länder im Sales geführt. In den letzten 3 Jahren habe ich mit über 650 Kunden an ihren Deals gearbeitet. Diese Breite und Tiefe an Erfahrung fließt hier rein. Das System lässt sich von Tag 1 an anwenden.

Gibt es ein Zertifikat für den Kurs?

Schreib uns einfach eine Email, dann stellen wir Dir ein Zertifikat aus.

Übernimmt mein Arbeitgeber die Kosten?

Ganz ehrlich: das Ding ist so günstig und steuerlich absetzen kannst Du es auch noch. Aber ja, die meisten Unternehmen haben Education-Budgets, über die Du sowas abwickeln kannst.

Wann erhalte ich Zugriff auf die Plattform?

Nach erfolgreicher Zahlung erhältst Du direkt den Login für unsere Plattform.

Wieviel Zeitaufwand brauche ich?

Das kommt stark darauf an. Im Schnitt planen unsere Kunden ca. 3h pro Woche dafür ein. Du kannst Dir das aber komplett selber & frei einteilen und immer wieder die Inhalte ausarbeiten, die Du gerade im Sales-Alltag benötigst, da Du direkt Zugriff auf alle Inhalte bekommst.

Wann zeigen sich die ersten Ergebnisse?

Das hängt von Dir ab. Bisherige Kunden haben nach 2-3 Woche eine erste Veränderung im Sales festgestellt - Deals werden präziser discovered, Du verstehst mehr was Kunden bewegt, kannst Deals besser steuern. Nach 4-6 Wochen kommt das erste positive Feedback von Kunden und die ersten Deals.

Habe ich Feedback mit Volker?

Es gibt regelmäßige Live-Calls in denen Du jederzeit joinen und Deine Fragen im offenen Q&A stellen und auch Deine Deals durchsprechen kannst.

Für wen ist das geeignet?

Unsere Kurse sind für Sales Starter, Intermediates und Seniors aufgebaut. Wir haben eine Sektion auf unserer Website, wo wir genau erklären, wer was aus dem Programm mitnehmen kann.

Wie lange habe ich Zugang?

12 Monate, danach erfolgt eine automatische Verlängerung um jeweils einen Monat.

Warum ist hier so viel auf Englisch?

Wir arbeiten nur mit Kunden, die sich auch wirklich weiterentwickeln und modernen Vertrieb machen wollen. Für uns gehört die Fachsprache im SaaS-Vertrieb dazu und sie drückt an vielen Stellen präziser das aus, was wir damit meinen. Wenn Du Dich in unserer Sprache nicht wiederfindest, passen wir wohl nicht zusammen und Du gehörst nicht zu unserer Zielgruppe